Bohnenmus & Chips VEGAN

Wie sagt man so schön: „Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen“. Aber hey, wenn das so ist lässt sich Beethovens 5. Symphonie mit dem Bohnenmus nicht nur auf dem Flügel spielen :). Solche Sachen mache ich mir mittlerweile fast jeden Tag, weil sie nicht länger als 3 Minuten dauern & nicht mehr als 2 Euro kosten. Der perfekte Snack wenn mal wieder der Magen knurrt. Dazu gibts noch selbstgemacht Chips aus Topinambur, violette Kartoffeln & Chioggia Bete. 

Zutaten für 1 Runde Chips & 1 kleine Schale Bohnenmus

Für das Bohnenmus braucht ihr:

1 Dose weisse Bohnen
1 gehäufter TL Kumin
1 gehäufter TL Curry Pulver
1 gehäufter TL Paprika Pulver
1 EL Olivenöl
Saft 1 Zitrone
1 EL Spitze Meersalz

Toppings:

Lauchzwiebeln
Kresse

Für die Chips braucht ihr:

600ml kalt gepresstes Rapsöl
1 Topinambur
1 violette Kartoffel
1 Chioggia Bete

Zubereitung

1. Gebt alle Zutaten für das Bohnenmus in den Mixer & mixt es kurz durch. 
2. Füllt es in eine Schüssel um & stellt es noch in den Kühlschrank während ihr eure Chips macht.
3. Hobelt euer Gemüse in dünne gleichmäßige Scheiben. Man kann sie natürlich auch Schneiden aber ein Hobel sollte ein Grundrepertoire in eurer Küche sein. Den Hobel hab ich mir bei Amazon gekauft & er leistet sehr gute Dienste.
http://amzn.to/2msFj2t

5. Gießt euer Rapsöl in einen kleinen Topf & erhitzt es auf 150-170 Grad Celsius. Ich nehme dazu immer ein Thermometer, so verkohlen die Chips auf keinen Fall.
6. Fritiert nur eure Chips 3-4 Minuten & gebt sie dann auf Küchenpapier. Bleibt beim fritieren am Herd stehen, so kann nichts anbrennen.
7. Würzt die Chips noch mit etwas Meersalz & dann ist euer power Snack auch schon fertig
8. Holt euren Mus aus dem Kühlschrank & dekoriert ihn mit den Toppings. 
9. Lasst es euch schmecken

2 Kommentare bei „Bohnenmus & Chips VEGAN“

  1. […] dicke Scheibe Roggenbrot 3 TL Bohnenmus (wie ihr den macht, findet ihr auch bei mir. KLICK) 1 Bio-Ei 1 EL eingelegte Zwiebeln (wie ihr die macht, findet ihr auch bei mir. KLICK) 1 rote […]

  2. […] (2 Avocados, 1 Limette, Meersalz & Pfeffer) 2-3 EL weisser Bohnenmus (zum Rezept von mir ->KLICK) Handvoll Koriander 3-4 EL Granatapfelkerne 1-2 TL […]

Schreibe einen Kommentar